b1

Telefonzelle, Münzfernsprecher & Kartentelefon in Deutschland

Endstation Häuschenhimmel

 
Bildergalerie, Abstellplatz für Telefonhäuschen

Alles hat einmal ein Ende, auch das "Leben" eines Telefonhäuschens. 
Jedem Telefonhäuschen wird irgend wann das Schicksal ereilen, es geht in Rente.
Bevor die Häuschen- und Hauben jedoch ihre letzte Reise in den Häuschenhimmel antreten, wo sie dann fachgerecht und umweltfreundlich in alle Einzelteile zerlegt und recycelt werden, finden sie sich auf Abstellplätzen zusammen, um alle gemeinsam ihrer letzten Reise auf einem riesigen Sattelschlepper entgegen zu sehen.
Gelegentlich kommt mal ein DeTe Immo Mitarbeiter vorbei um benötigte Ersatzteile zu Gewinnen oder manch einem Häuschen mag das Glück ereilen das es ein netter Bauer kauft und es so als Unterstellmöglichkeit für die Stromversorgung des Viehzaunes Verwendung findet.
Glücklich kann sich jenes Modell schätzen das sich TelH90 nennt, wenn es noch gut in Schuss ist, wird man es zum Zentrallager nach Michendorf schaffen, dort aufarbeiten und als neues (altes) Häuschen irgendwo in Deutschland wieder aufstellen.




















































 

b2